QMS & Standards

Auf dem Markt seit 2003.

EURO-WELD hat ein integriertes Qualitätsmanagementsystem basierend auf ISO 9001:2015 und 3834-2:2007

Das Unternehmen umsetzt beim Herstellen Ihrer Produkte, unterschiedliche internationale Normen: NORSOK M-601, ASME IX, WUDT / UC / 2003, PED 97/23 / WE, AD 2000 Merkblatt HP 0, HP 100, TRD 201 unter Einhaltung der Vorschriften und Anforderungen von Klassifikationsgesellschaften, wie DNV GL, ABS, BV, RINA, LR.

Wir bieten in EURO-WELD mehr als 80 Schweißverfahren, und die Liste wird ständig ergänzt, aufgrund anspruchsvollen Projekten, die wir für unsere internationalen Kunden ausführen. Der International Welding Inspector (IWI) ist zusammen mit den Welding Engineers (IWE) für die richtige Vorbereitung und Implementierung von Schweißtechnologien (WPQR, WPS) verantwortlich.

Gleichzeitig bieten wir unseren Kunden zusätzliche Dienstleistungen auf dem Gebiet der zerstörungsfreien Prüfungen (NDT) an: MT, PT, VT, RT, UT, FN, PMI. Wir haben Zulassungen für Schweißwerkstätten, die von UDT (Polnisches Büro für technische Inspektion) ausgestellt wurden, und Qualifikationen innerhalb von Jahren der Erfahrung in der Herstellung und Montage von Druckgeräten gesammelt.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

01. Zulassungen